Kategorien

Mehr über...

Informationen

Spitzwegerich 10g

Spitzwegerich 10g

Zoom Bild vergrößern

Sie können als Gast (bzw. mit Ihrem derzeitigen Status) keine Preise sehen.

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 3-5 Tage ab Geldeingang

Art.Nr.: 1102200100
Hersteller: Samenkiste
Mehr Artikel von: Samenkiste
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.

Artikeldatenblatt drucken
Spitzwegerich
Plantago lanceolata

Unbehandeltes Saatgut!

600 Korn/g
Aussaatmenge 
max. ca. 2-3 g / qm
 
 

Da es sich hierbei um Wildkräuter handelt, sollten für ein sicheres Gedeihen der Pflanzen beim Ausbringen der Samen einige Grundsätze beherzigt werden:

  • Geeignete Aussatzzeiten sind Frühjahr bis Herbst
  • Geeignetes Bodensubstrat ist ungedüngte Gartenerde bzw. Aussaaterde
  • Nach dem Säen dürfen die Samen auf keinen Fall mit Erde abgedeckt werden, da es sich um Lichtkeimer handelt.
  • Sobald die Samen anfangen zu sprießen, muss unbedingt regelmäßig gegossen werden, da sonst die jungen Keimlinge vertrocknen.
  • Tiere sollten während der ersten Monate nach der Aussaat aus dem Bereich ausgegrenzt werden, da sie zielstrebig nach den jungen Keimlingen suchen und diese abfressen und damit das Ende der Pflanze besiegelt.
  • Erkundigen Sie sich, welche Teile der Pflanzen von den Tieren gefressen werden
     

Unser gesamtes Saatgut stammt ausschließlich aus Deutschland.
 

 

 

Da es sich hierbei um Wildkräuter handelt, sollten für ein sicheres Gedeihen der Pflanzen beim Ausbringen der Samen einige Grundsätze beherzigt werden:

  • Geeignete Aussatzzeiten sind Frühjahr bis Herbst
  • Geeignetes Bodensubstrat ist ungedüngte Gartenerde bzw. Aussaaterde
  • Nach dem Säen dürfen die Samen auf keinen Fall mit Erde abgedeckt werden, da es sich um Lichtkeimer handelt.
  • Sobald die Samen anfangen zu sprießen, muss unbedingt regelmäßig gegossen werden, da sonst die jungen Keimlinge vertrocknen.
  • Tiere sollten während der ersten Monate nach der Aussaat aus dem Bereich ausgegrenzt werden, da sie zielstrebig nach den jungen Keimlingen suchen und diese abfressen und damit das Ende der Pflanze besiegelt.
  • Erkundigen Sie sich, welche Teile der Pflanzen von den Tieren gefressen werden
     

Unser gesamtes Saatgut stammt ausschließlich aus Deutschland.
 

 


 

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Breitwegerich 10 g

Breitwegerich 10 g


SamenSie können als Gast (bzw. mit Ihrem derzeitigen Status) keine Preise sehen. (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Willkommen zurück!

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast
Sie haben keine Erlaubnis, Preise zu sehen. Erstellen Sie bitte ein Kundenkonto.

Hersteller Info

Samenkiste
Mehr Artikel

Hersteller